ECKEL's ART | Mit Tunnelblick und enger Stirn: die bösartigen fünf Minuten des MDR.
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
2245
post-template-default,single,single-post,postid-2245,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

BLOG

 

Mit Tunnelblick und enger Stirn: die bösartigen fünf Minuten des MDR.

Das regt wahrscheinlich die meisten Zeitzer auf. Andere werden denken „endlich sagts einer“. Wie der MDR es sagt, das finde ich schlimm.

Post a comment