ECKEL's ART | 99% System relevant.
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
1364
post-template-default,single,single-post,postid-1364,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

BLOG

 

99% System relevant.

Die „Occupy’s“ machen sich weltweit auf, die alles beherrschende Bankenpolitik und Finanzwirtschaft anzuprangern. Schon wieder Wutbürger wird mancher Politiker ächzen. Zu unrecht.

Gerade hat Frau Merkel ihre für heute angesetzte Regierungserklärung abgesagt. Was gibt es auch zu erklären vor dem alles entscheidenden europäischen Gipfel am Wochenende. Schon wieder alles entscheidend. Und schon wieder ein Schlagwort: Hebel! Leitplanken und Rettungsschirm ist out. Jetzt wird gehebelt.

Den Hebel hätte die Politik mal ansetzen sollen, als die Banken die Welt in die Krise stürzten. Ja, genau die Banken, die System relevanten, die dann von den Staaten gerettet werden mussten. Ja, genau die Banken, die heute „kein Vertrauen“ zu den Staaten mehr haben. Zu den Staaten, die sie einst gerettet hatten. Ja, genau die Banken, die einfach so weitermachen durften nachdem sie gerettet waren. Die sich für 1% Zinsen Geld bei der EZB holten, um sich dann mit harten Zinsen in Griechenland einzukaufen, dass dann gerettet werden musste, weswegen jetzt bald die Banken wieder gerettet werden müssen. Von den Staaten, denen sie nicht vertrauen, die eben geretteten Banken. Es ist nicht mehr nur nicht zu verstehen, es ist zum brechen.

Frau Merkel hat schon mal angekündigt, dass sie die Banken wieder stützen werde. Sie? Wer Sie, Frau Merkel? Die Bundesregierung? Die Bundesregierung, die den Banken ungedeckte Schecks ausstellt mit der Unterschrift „gez. die Steuerzahler“?

Letztere machen sich nun auf. „Occupy Bundeskanzlerinnenamt“. Sie wollen nicht mehr herhalten für „gez. die Steuerzahler. Niemand sonst ist nämlich System relevant. Nur der Steuerzahler. 99%!

Titelfoto: http://www.occupytogether.org/ 

TAGS > , , , ,

Post a comment