ECKEL's ART | Kaffee bei 13 Grad.
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
1220
post-template-default,single,single-post,postid-1220,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

BLOG

 

Kaffee bei 13 Grad.

Norderney. Regen. 13 Grad. Windstärke 7. Da kommst du neben heißem Kaffee noch auf ganz andere Gedanken. Musst du auch, ist gut gegen Inselkoller. Und andere kommen auch auf merkwürdige Ideen…

"Zwei Kaffee aus Togo, bitte. Aber zum Mitnehmen!"

TAGS >

  • Eschner

    armer Mensch im Urlaub…

    Antworten
  • Schwesterlein

    Wenn ich nicht wüsste, dass dir bzw. euch das Herbe liegt, würde ich mich dem Bedauern anschließen.

    Dein Schwesterlein – mitten in der Nacht – Akku aufladen!

    Wir sehen uns ja bald.

    Antworten
    • Eckels Art

      Siehst du Christa, das mit dem Akku aufladen, das klappt auf Inseln auch im Herbst. Auf bald beim Brunch.

      Antworten
  • Jörg

    Hallo Reiner, wenn Du nicht zurückkommen möchtest(gleich), dann wünsch ich Dir noch gute Erholung.
    Jörg

    Antworten
    • Eckels Art

      Danke. Und Zurückkommen? Vorzeitig? Ist nicht. Es ist hier auch bei Regen schön. Friesisch herb eben. 😉

      Antworten
  • Günter Eckel

    Bin der 30.
    dem Eckels ART gefällt!
    Alter Blogger, regennasser Du!
    Dein Briederxen

    Antworten
    • Eckels Art

      Hi, Bruderherz. Na gut, damit deine „gefällt mir“-Stimme auch zählt bräuchtest du aber ein Facebookprofil. Musst du aber nicht.

      Antworten
  • Kurt Müller

    Super !
    Jetzt sind wir auch auf der Insel fündig geworden !
    „Friesisch herb“ kann doch auch gute Seiten haben.
    2 Rentner vom Festland

    Antworten
    • Eckels Art

      Liebe Müllers,
      nun sind wir wieder heim. Klar haben wir uns auch bei weniger schönem Wetter gut erholt. Vielleicht sogar mehr als nach zwei Bruzzelwochen.
      Danke für den Kommentar und eine schöne Zeit für euch.

      Antworten

Leave a Reply to Schwesterlein Cancel Reply