ECKEL's ART | Morgens auf die Bäume, abends am Wäschetrockner.
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
789
post-template-default,single,single-post,postid-789,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

BLOG

 

Morgens auf die Bäume, abends am Wäschetrockner.

Das mit dem Atomausstieg wird kein Spaziergang. Was allgemein verdrängt wird und zivilen Ungehorsam weckt ist trotzdem unausweichlich.

Das wäre ja gelacht. Stuttgart 21 macht Schule. Wo immer größere Projekte auch nur erwähnt werden rührt sich der Wutbürger und übt sich in zivilem Ungehorsam.

Ein Foto mit dem von der Sonne angestrahlten weißen schön geschwungenen Windrad vor blauem Himmel hat so etwas von ländlicher Idylle. Ist ja auch nur ein Foto und nicht etwa das rauschende Windrad am Feldrain hinterm Gartenzaun des Wutbürgers. Wehe dem, der des Wutbürgers Idylle stört. Da lassen die Wutbürger des Dorfes Drachen steigen und ihre Traktoren am Acker stehen. Das wäre ja gelacht, Blockade!

Der Wutbürger steigt schonmal morgens aus Protest auf Bäume kaum dass er gehört hat hier sollen neue Überlandleitungen den Strom von Nord nach Süd bringen. Er wird auch sein Stück Land mit Mann und Maus, mit Frau und Kind und ,wenn es sein muss, bis zur letzten Patrone verteidigen, käme einer auf die verwegene Idee Erdkabel zu verlegen. Das wäre ja gelacht, Blockade! Genauso wenig gehen wird die stinkende und Spargellandschaften hinterlassende Biogasanlage im Nachbardorf. Nicht mit ihm, dem Wutbürger. Blockade!

Das wäre ja gelacht, sagt sich der Wutbürger, der gerade mit ein paar hunderttausend Leuten erfolgreich gegen Atomenergie opponierte. Und am Samstag gehts gleich morgens nach Thüringen und rauf auf die Bäume. Stromleitungen in meinem Revier? Blockade! Sonntag macht sich der Wutbürger auf zur Ackerbesetzung gegen den neuen Windpark. Blockade!

Also, morgens rauf auf die Bäume und abends die Demoklamotten in die Waschmaschine und rein in den elektrischen Wäschetrockner. Wäsche mit der Hand waschen und und Luftrocknen? Nicht mit dem Wutbürger. Das wäre ja gelacht.

TAGS > , ,

Post a comment