ECKEL's ART | Rettungsschrim
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
39
archive,tag,tag-rettungsschrim,tag-39,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

Weshalb macht mich das nervös?

 

Weshalb macht mich das nervös?

Die Finanzmärkte, hörten wir oft, reagieren nervös. Gerade seit die europäischen Schlechtwetterprognosen in den Rettungsschirmzeiten kein Ende nehmen. Nicht nervös indes reagieren die Spekulanten der Bankhäuser mitten in diesen Finanzmärkten. Munter wie eh und je spekulieren sie, spielen sie ihre dreckigen Spiele. Sie wetten auf den Niedergang ganzer Volkswirtschaften und auf Nahrungsmittelknappheit in der dritten Welt. Und keiner, der ihnen…

Read More

99% System relevant.

Die „Occupy’s“ machen sich weltweit auf, die alles beherrschende Bankenpolitik und Finanzwirtschaft anzuprangern. Schon wieder Wutbürger wird mancher Politiker ächzen. Zu unrecht.

Read More

Einfach mal umblättern.

Entschleunigen mit umblättern von Papierseiten? Warum nicht. Auch wenn mir das Kommentieren und die Kommentare fehlen, ohne sie ist auch mal gut. Und fast ohne Klicken. Umblättern eben. Seiten aus Papier haben was.

Read More

Frau Merkel macht kein Bäuerchen.

Frau Merkel gibt sich nach einmaligem Zickzackkurs als geradlinige Macherin. Wer nach dem Eurogipfel und schwerer Kost auf Merkels Bäuerchen wartet, der wartet vergebens. Wie immer.

Read More

Vom Steckenpferdreiten und wer vom Sattel fällt.

Das Blog am Sonntag. Allerhand in Bewegung geraten diese Woche. Manche reiten ihre Steckenpferde als Reiter ohne Kopf. Andere sind längst aus allen Satteln gefallen und kriegen die Füße in keinen Steigbügel. Zeit für ein Jahr des Volkes. 

Read More