ECKEL's ART | Krise
Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten
Eckels Art,Zeitz,Kultur,Kunst
32
archive,tag,tag-krise,tag-32,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,no_delay

Unterernährt oder zu dick?

 

Wir brauchen Krise, kein Wachstum.

Auch nach der Neujahrsansprache Frau Merkels wissen wir nicht woran wir sind. Nicht zu wissen, woran man ist ist offensichtlich wenigstens eins: alternativlos. Die Kanzlerin hat gesprochen. Eine wahrsagende Neujahrsansprache, offensichtlich mit Folgen. Denn nun wissen wir es, wir brauchen kein Wachstum mehr. Was wir brauchen alle paar Jahre ist eine Krise, die hilft Deutschland und Europa, denn: „Doch am…

Read More

Is mir schlecht…

„Gute Zeiten für Millionäre“. Auch in Sachsen-Anhalt. Das Land der Frühaufsteher auf dem Vormarsch?

Read More

99% System relevant.

Die „Occupy’s“ machen sich weltweit auf, die alles beherrschende Bankenpolitik und Finanzwirtschaft anzuprangern. Schon wieder Wutbürger wird mancher Politiker ächzen. Zu unrecht.

Read More

Ein Jahr in Weihnachten. Zeit, sich neu zu erfinden.

Für die bevorteilten Bevorteilten in Deutschland ist das Jahr 2010 ein Jahr in Weihnachten. Für andere nicht. Die „Wutbürger“ regen sich indes über andere Dinge auf. Für die Arbeitnehmer wäre es an der Zeit, sich als Arbeiterklasse neu zu erfinden. Arbeiterklasse – was für ein Wort.

Read More